fck-tv

Jens

Active Member
Android wurde ja auch übergangen, von daher. Die PK-Videos sind aber wirklich weder Fisch noch Fleisch.
 

Pfalzadler

Well-Known Member
Der grösste Quatsch den es heute an News gab. Ist es so schwer eine stinknormale App auf den Markt zu bringen ? Von mir aus mit einmaliger Gebühr.
 

ph114

Active Member
Die PK's auf fck.tv sind aber eher zum vergessen. Da beantwortet der Spieler zwei Fragen, Kurz zwei und dann is das nach 5 Min rum, obwohl die ganze PK deutlich länger geht. Du verstehst ja auch net mal die Fragen von den Reportern, früher wurden die wenigstens noch eingeblendet.
Wenn die PK's in voller Länger geben würde und die Reportet en Mikrofon, sodass man die auch verstehen kann dann wär das nen klasse Service, aber so.. Das kannste so auch in der Rp nachlesen, eigtl schade drum weil da auch oft interessante Fragen und witzige Antworten dabei sind.

Absolut, leider ist das so. Dabei stellt sich mir die Frage, ob es nicht wirklich auch möglich wäre, es genauso zu handhaben wie bisher auf liga1.tv ... Im Grunde kriegt man so wirklich nur 1/4 oder 1/5 der gesamten Pressekonferenz mit - ist ja auch nur einmal pro Woche, es sei denn es ist zuätzlich Pokal unter der Woche und es bräuchte keinen "Cutter".
 

Viktor

Active Member
Mal ein Lob an die Presseabteilung des FCK. Hatte vorhin festgestellt, dass einige Videos, die bei youtube beworben werden auf der fck-tv Seite gefehlt haben. Gerade mal 10min nach meiner E-Mail bekam ich eine freundliche Antwort und das Problem wurde sofort behoben.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Also ich glaub ich weiss jetz was der Kuntz und die andren den ganzen Tag so machen. Im Stadion schön auf den Videotafeln fernsehen. Anders kann ich mir nich erklären warum die da beim Interview mit Alushi läuft. Wobei: Is auch ne clevere Sache. Hey wir haben so hohe Nebenkosten, liebe Stadt gewährt uns ne Minderung.


Und schön, dass das Interview mal nicht nur 3 Minuten ging.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hat sich jemand den peinlichen beitrag vom spiel gegen die löwen angesehn?

also schlechter hätte ich das auch nicht machen können...
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Grad eben hab ich mir das Stöver Interview angesehen und damit das erste Interview auf FCK-TV seit langer Zeit. Abseits vom inhaltlichen muss ich leider sagen, dass die Qualität echt richtig mies ist.




1) Die Kamera fokussiert nicht richtig bzw. fokussiert ständig neu.

2) Die Kamera steht scheinbar auf keinem Stativ mit dem Ergebnis, dass das Bild non stop am wackeln ist. Zusätzlich scheint auch Stöver recht hibbelig zu sein, was den Effekt noch verstärkt.

3) Insgesamt wirkt das Bild recht grob, die Auflösung der Kamera scheint nicht die Beste zu sein.

4) Der Ton übersteuert gern mal.




Ergebnis nach 3 Minuten Interview sind Kopfweh und die Erkenntnis, dass auch auf diesem Gebiet noch massiver Nachholbedarf besteht. Das hier Gelieferte bekommen 80% der VLogger auf YouTube qualitativ um Klassen besser hin.
 

Badenteufel

Well-Known Member
Ich bezahle Gebühren und mich nervt es ehrlich gesagt schon, wenn so eine Qualität abgeliefert wird. Was mich aber noch mehr nervt ist, dass die wirklich interessanten Geschichten gratis für alle sind. Deshalb habe ich das Abo auch gekündigt.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Hat sonst noch jemand einen furchtbar asynchronen Ton, der teilweise dazu noch total verzerrt ist? Und Ton ist schneller als Bild..
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Ok, dann liegts nicht bei mir. Furchtbar, kann man sich fast nicht anhören. Man müsste auf der nächsten JHV echt mal nachfragen, ob die Qualität der Streams und des Gesamtauftritts wirklich keinem peinlich ist..
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Wahrscheinlich weil die Kosten für das Personal die Abo Einkünfte übersteigen. Denke da wird radikal gespart
 

Oben