fck-tv

G

Guest

Guest
ja, das stimmt. sehr entäuschend. rein für die aufzeichnung oder zusammenfassung kann ich auch den dvd-rekorder anschmeißen. ein paar bilder, interviews etc. vom trainingslager sowie von testspielen hätten schon sein dürfen
 

Chemsi

Moderator
Teammitglied
Vielleicht gab es auf Zypern einfach nicht die technischen Voraussetzungen (annähernd leistungsfähiges Internet) um z.B. Videos etc. hochzuladen.



Warum Dütschke gehen musst oder gegangen ist, weißt du bestimmt ?
 
G

Guest

Guest
klar wäre es schön bei FCK-TV Berichte aus dem Trainingslager zu sehen. Aber das war technisch denk ich nicht möglich. Das Internet war viel zu langsam, das ist ständig zusammengebrochen.

Auf der Homepage gabs ja täglich Berichte und Fotos. Mehr war denk ich nicht möglich.



@11Kuntz: schade, dass es kein negatives Karma mehr gibt, für den Beitrag hättest du es verdient. Ich geb dir recht, dass Dütschke gut gearbeitet hat, aber warum er nicht mehr da ist. kA. Aber der neue Pressesprecher war im Trainingslager und auf mich hat er nen guten Eindruck gemacht. Also ich bin davon überzeugt, dass auch er sehr gute Arbeit machen wird!
 

Chemsi

Moderator
Teammitglied
Nö, es gibt vielleicht gute Gründe, warum er gehen musste. Aber du machtest den Eindruck, als wüsstest du es: Hört sich sehr vorwurfsvoll an.



Den Neuen kennen wir noch nicht wirklich, also können wir uns auch noch kein Urteil über ihn bilden, außer die die ihn im Trainingslager kennen lernen durften.



Er ist kaum drei Wochen hier, und soll schon das was Jahre vernachlässigt wurde im Handumdrehen verändern?
 
G

Guest

Guest
Naja das mit dem Internetanschluss ist ja ein Argument aber kein stichhaltiges. Man hätte ja auch ne dvd per Expressversand versenden können. Will natürlich auch nicht kleinlich sein, aber zwei Interviews in mehr als einem Monat ist meiner Meinung nach das bezahlte Geld nicht wert.
 

11Kuntz

Member
Vielleicht habe ich es etwas hart ausgedrückt. Habe natürlich nichts gegen den Neuen. Wünsche ihm alles Gute bei der Arbeit.



Finde es nur irgendwie komisch das Dütschke, obwohl er für Außenstehende wie mich gute Arbeit gemacht und das gewünschte Herzblut gezeigt hat, entlassen wurde.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Der Gute ist doch noch nichtmal einen Monat im Amt. Könnt mir vorstellen, dass der erstmal andres zu tun hat, als zig Videos online zu stellen
 

SoccerGirl

Active Member
aber für 5€ im Monat kann man schon mehr erwarten als nur 1 Interview.

das Preis / leistungsverhältnnis stimmt überhaupt nicht.



Wenn man einen Service anbietet, und Geld dafür nimmt, muss man meiner Meinung nach auch eine Leistung dafür bereitstellen.
 
G

Guest

Guest
aber für 5€ im Monat kann man schon mehr erwarten als nur 1 Interview.
das Preis / leistungsverhältnnis stimmt überhaupt nicht.



Wenn man einen Service anbietet, und Geld dafür nimmt, muss man meiner Meinung nach auch eine Leistung dafür bereitstellen.

Da kann ich dir nur zustimmen..finde das Angebot auch ein bisschen mager


Auch wen zurzeit die Winterpause ist finde ich das man da trotzdem mehr machen kann..z.B Re-Live von Testspielen.
 

daneteufel

Well-Known Member
GERADE in der Winterpause könnte man schon einiges anbieten... Ich würde mich z.B. über aufnahmen von alten spielen (Barcelona, Köln 1991, Leverkusen 1996 usw.) sehr freuen - oder ganz einfach zusammenfassungen von den aktuellen Testspielen. Muss doch möglich sein irgendwo auf Zypern ne gescheite Verbindung zu finden. Gebe also meinen Vorrednern recht, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt nicht ganz, wobei der Spass ja auch jetzt nicht sooo viel kostet.
 

Chemsi

Moderator
Teammitglied
Endlich wieder was online




Interview mit Alexander Bugera



Der Mann auf der linken Außenbahn äußerte sich zu den am Donnerstag absolvierten Trainingseinheiten, dem bevorstehenden Derby gegen Mainz 05 und zu der sensationellen Unterstützung der FCK-Fans...
 

Betzi87

Active Member
Endlich wieder was online



Interview mit Alexander Bugera



Der Mann auf der linken Außenbahn äußerte sich zu den am Donnerstag absolvierten Trainingseinheiten, dem bevorstehenden Derby gegen Mainz 05 und zu der sensationellen Unterstützung der FCK-Fans...



sehr schönes interview!

sowas wie die fck fans hätt er noch nicht erlebt,das wäre wahnsinn richtung westkurve zu spielen!!!!ein sehr geiles gefühl.



sowas hört man doch gerne.das heißt gegen mainz noch mehr gas geben:wink:
 

ph114

Active Member
Aber die Bild-Quali bleibt miserabel, wird sogar noch schlimmer ... dass man die Fragen der Journalisten jetzt nur noch zu lesen bekommt, find ich auch blöd. Aber ich weiß ja auch, dass das hoffentlich bald verbessert wird. Oder wurde es schon verbessert?
 

Chemsi

Moderator
Teammitglied
Du hast recht, dass man die Fragen lesen muss, nervt. Während man die Frage noch liest, wird schon geantwortet, gefällt mir nicht, wirkt alles sehr hastig.
 
G

Guest

Guest
Was mir gerade aufgefallen ist, wieso gibt es kein FCK - Inzeraktiv mehr seit der Winterpause? Weiß jemand von euch, obs das überhaupt wieder geben wird?

Ich fand diese Videos ohne Kommentator und guter Stimmung zu hörn eig. immer recht geil
 

Viktor

Active Member
Ich habe unserem Pressesprecher eine Mail geschrieben und gefragt,ob das Angebot in nächster Zeit verbessert wird.




Sehr geehrter Herr Gruber,


ich habe mich gefragt, ob im Zuge der FCK Homepage Erneuerungen auch fck-tv

verbessert wird.

War es in der Vorrunde schon sehr ärgerlich,dass das Angebot an FCK

Berichten zb. aus dem Trainingslager, Spielervorstellungen usw. sehr mager

und die Videoqualität grade noch so akzeptabel war, so ist es ab der

Rückrunde noch schlimmer geworden.



Die Bildauflösung ist wirklich schlecht, die Qualität noch schlechter wie

zuvor und was dem Ganzen die Krone aufsetzt,

Pressekonferenzen,Spielerinterviews ec. werden auf das absolute Minimum

zusammengeschnitten.

So werden die Fragestellungen ledeglich in Schriftform eingeblendet, während

der Spieler/Trainer diese bereits beantwortet.



Auch wenn der monatliche Beitrag von knapp 5 Euro im Grunde in Ordnung ist,

so sind die oben geschilderten Punkte nun doch sehr ärgerlich und einem

großen Verein wie dem FCK unwürdig.



Können sie daher schon verraten, ob es in naher Zukunft auch hier eine

Verbesserung des Angebots geben wird ?



Mit freundlichen Grüßen,xyz


Sehr geehrter Herr xyz,


vielen Dank für Ihre Nachricht. Teilweise kann und möchte ich Ihnen gern

recht geben, die Qualität der beim FCK-TV eingestellten Videos ist auch

nicht durchgehend in unserem Sinne. Allerdings ist dies niemals eine Frage

der Auflösung - diese wird vom System vorgegeben und selten werden sie

gestreamte Beiträge finden, die höher aufgelöst sind. Unser grundsätzliches

Problem sind vielmehr die Produktionskosten. Schon die aktuellen Kosten

übersteigen die Einnahmen um ein vielfaches. Daher werden wir in der

kommenden Saison versuchen, über diverse Kooperationen häufiger

professionelle Unterstützung zu bekommen, um auch im FCK-TV durchgehend

vernünftige Qualität bieten zu können.



Beste Grüße



Christian Gruber



Zunächst einmal muss ich sagen, unser Pressesprecher ist echt top.

Die Mail wurde innerhalb eines Tages beantwortet.



Leider hängt mal wieder alles an den Kosten,da müssen wir wohl durch.
 

Alex90

Active Member
Hi hab Probleme bei FCK-TV kann das nicht abspielen es heißt ich soll die Einstellungen des Proxyserver Konfigurieren aber den hab ich gar nicht eingestellt.Hoffe mir kann jemand helfen.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Wer fck-tv hat bekommt beim Re-Live des gestrigen Spiels ein kleines "Schmankerl" dazu, nämlich die Tonspur vom Düsseldorfspiel


Jedenfalls zu Beginn des Spiels. Wies dan weiter aussieht weiss ich noch nich




€: Ok, zum Anpfiff scheint dieses Porblem dann wieder weg zu sein. Trotzdem funny
 

Chemsi

Moderator
Teammitglied
Stimmt! Zum Glück isses dann weg.




Die Bild-Qualität ist aber unglaublich schlecht. Nicht nur beim Spiel, das ich gerne auf Vollbild schauen würde und nicht auf 10 cm², sondern auch bei den Interviews.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Ahh, danke. Hab ich noch gar nicht gesehen.

Wurde auch Neu gemacht die Seite. Sieht besser aus, aber die Bildqualität ist immernoch genauso miserabel
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Ja so kann mans auch sagen. Aber schon sehr schade das man da bislang gar nichts gemacht hat obwohl das schon seit zwei Jahren so ist..



Woran man aber auch sehr gut sieht, dass man einfach nur ein neues Layout aufgespielt hat, ich kann mich nicht mehr anmelden. Vorher war die Benutzernamelänge egal, jetzt braucht man mind. 3 Buchstaben. Tja, hatte aber eins mit nur zwei erstellt
:roll:



€: Auch einen FAQ Bereich gibts (noch) nicht.

Ich sags doch, wenns so weiter geht steigen wir ab!
 

Pfalzadler

Well-Known Member
Das Internet-TV-Portal des 1. FC Kaiserslautern, www.fck-tv.de, zeigt sich ab der Saison 2010/11 in einem völlig neuen Gewand: Seit Beginn des Monats Juli stieg auch das Online-TV des FCK in die Bundesliga auf, denn in Zusammenarbeit mit Liga Total und der Deutschen Telekom AG wurde das Web-TV-Portal komplett neu aufgelegt und präsentiert sich nun mit vielen neuen Features.


Die Seite verfügt ab sofort über einen eigenen Flash-Player, wodurch ein externer Player nicht mehr erforderlich ist. Zusätzlich gibt es eine übersichtliche Navigation mit Suchfunktion für alle Videos.





FCK-TV in neuem Design



Wie gewohnt sind unmittelbar nach Abpfiff die Ligaspiele der Roten Teufel in voller Länge zu sehen und zeitnah auch die Highlights in einem drei- bis fünfminütigen Zusammenschnitt. Selbstverständlich werden weiterhin zahlreiche Specials rund um die Roten Teufel angeboten: Ob Pressekonferenzen, Interviews, Spielerportraits oder Veranstaltungen rund um den FCK – mit FCK-TV ist man ganz nah dran am Traditionsverein vom Betzenberg. Diese Angebote wird der FCK in den kommenden Monaten weiter ausbauen und zudem feste Formate wie Vor- und Hintergrundberichte etablieren.



Der Preis für ein monatliches Abonnement beträgt weiterhin nur 4,95 Euro – bei Abschluss längerer Laufzeiten verringert sich der monatliche Betrag entsprechend.



Die Web-Adresse lautet www.fck-tv.de !

Quelle : FCK.de
 

Oben