Erik Wekesser

Jonny

Well-Known Member
Erik Wekesser hat beim 1. FC Kaiserslautern seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Das Offensivtalent aus dem Nachwuchsleistungszentrum der Roten Teufel unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Der 18-Jährige absolvierte bereits die komplette Sommervorbereitung der Saison 2015/16 mit dem Profikader des FCK und bestritt unter Coach Kosta sieben Testspiele, in denen er zwei Tore erzielte. Wekesser wechselte im Sommer 2007 von der Jugend des SV Waldhof Mannheim in die U11 des FCK und durchlief seitdem alle Mannschaften des Nachwuchsleistungszentrums. In der vergangenen Saison lief das Nachwuchstalent insgesamt fünfmal für die DFB-U18-Auswahl auf und erzielte dabei vier Treffer.
Sportdirektor Markus Schupp: „Erik ist ein großes Talent mit einem unglaublich hohen Potential, das auch der DFB bereits erkannt hat. Wir sind sehr froh, ihn nun längerfristig an uns binden zu können. Wir haben ihn in unserem eigenen Nachwuchs ausgebildet und sind uns sicher, dass er sich hier unter der Leitung unseres Profi-Trainerteams und unter den höheren Anforderungen noch weiterentwickeln wird.“
Fck.de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Spielerdaten:
Name: Erik Wekesser
Position: Sturm
Geboren: 03.07.1997 in  Schwetzingen
Größe: 180 cm
Gewicht: 81 kg
Nationalität: Deutsch
FCK-Profi seit: 29.07.2015
Vertrag beim FCK bis: 30.06.2018
Frühere Vereine: FCK-Jugend, SV Waldhof Mannheim, Phönix Mannheim
Quelle: fck.de
 

Roland Sandberg

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Wunderbar........er ist ein großes Talent,hoffe er bekommt auch seine Einsatzzeiten
Bei einer beruhigenden Führung sollte man die jungen wie auch Deville ruhig mal ins kalte Wasser werfen
 

Jonny

Well-Known Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

81 Kilo? Muskeln oder Ailton?
Hier sieht es eher nach ersterem aus: http://fck.de/typo3temp/_processed_/csm_Wekesser_2ecc7f04a5.jpg
Wenn er so trifft wie Ailton, darf er auch gerne 91 Kilo wiegen
default_biggrin.png

 
Edit: Im TM Trainings-Thread wurde auch schon mal geschrieben, dass er körperlich überhaupt keine Nachteile hat ggü. den angestammten Spielern. Passt zu den Maßen.
Bin gespannt. 1 Jahr Eingewöhnung, 1 Jahr Scoren ... könnte eng werden mit der nächsten höheren Ablöse.
 

raiden

Well-Known Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Zum einen ist der BMI, vor allem für Sportler, überhaupt nicht aussagekräftig, weil er nur Masse in Relation zur Körpergröße stellt, unabhängig von Muskel- oder Fettanteilen.
Zum anderen stimmt es nicht. Du wirst lange suchen müssen, um einen Fußballer zu finden, der auf 1,80m 81kg wiegt. Zum Vergleich: Ziegler 1,87 / 79 ; Löwe 1,75 / 68 ; Schulze 1,85 / 78 ; Klich 1,83 / 75
 
/ Nichtsdestotrotz sieht er keineswegs übergewichtig aus, sondern eher kompakt, ähnlich wie Shaqiri oder Berisha aus Fürth. Gute Nachrichten, dass er unterschrieben hat.
 

Lenfer

Well-Known Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Zum einen ist der BMI, vor allem für Sportler, überhaupt nicht aussagekräftig, weil er nur Masse in Relation zur Körpergröße stellt, unabhängig von Muskel- oder Fettanteilen.
Zum anderen stimmt es nicht. Du wirst lange suchen müssen, um einen Fußballer zu finden, der auf 1,80m 81kg wiegt. Zum Vergleich: Ziegler 1,87 / 79 ; Löwe 1,75 / 68 ; Schulze 1,85 / 78 ; Klich 1,83 / 75
 
<font size="2">Abdellaoue (182cm / 82kg / Stuttgart)</font>
<font size="2">Ujah (183cm / 82kg / Bremen)</font>
<font size="2">Kruse (180cm / 82kg / Wolfsburg)</font>
<font size="2">Leckie (181cm / 84kg / Ingolstadt)</font>
<font size="2">Olic (183cm / 85kg / Hamburg)</font>
<font size="2">Robben (180cm / 80kg / Bayern)</font>
<font size="2">Bobadilla (180cm / 82kg / Augsburg)</font>
<font size="2">Esswein (183cm / 85kg / Augsburg)</font>
...
default_wink.png

 
Zum Thema: freut mich auch, daß Wekesser unterschrieben hat. Hoffentlich haben wir da noch einen der den Durchbruch schafft.
 

SECO

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Mich würden die Klauseln interessieren, die Wittmann hat einbauen lassen, damit Wekesser unterschreibt.
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Yes:
<div><iframe src="https://www.youtube.com/embed/l91ISfcuzDw?feature=oembed" allowfullscreen="true" frameborder="0" height="344" width="459"></iframe></div>
default_wink.png
 

Dolgsthrasir

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Zum einen ist der BMI, vor allem für Sportler, überhaupt nicht aussagekräftig, weil er nur Masse in Relation zur Körpergröße stellt, unabhängig von Muskel- oder Fettanteilen.
Ich sagte der BMI ist für einen Sportler normal. Nicht, dass die BMI-Norm eines Sportlers mit der BMI-Norm einer Normalperson verglichen werden soll. Robben, der zweite Ailton
default_wink.png
 

Marcio

Well-Known Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Wo robben 80kg wiegen soll will ich mal sehen. Bobadilla ist ein Schrank und soll bei gleicher Größe nur 2 kg mehr haben? 
Und Kruse soll das gleiche wie letzterer auf die Waage bringen? Never
 
 

ph114

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Wenn man weiß, wie (oft) Robben fällt, weiß man auch, wo die 80kg sitzen
default_biggrin.png
 

SoccerGirl

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Wunderbar........er ist ein großes Talent,hoffe er bekommt auch seine Einsatzzeiten
Bei einer beruhigenden Führung sollte man die jungen wie auch Deville ruhig mal ins kalte Wasser werfen
blöderweise darf auch der FCK nur mit 11 Spielern auflaufen und nicht mit 20.
einerseits ist es wichtig breit aufgestellt zu sein, andererseits werden bei uns Spieler die nicht weit weg sind von den ersten 11 und denen man eine Chance gönnen würde nicht mal im 18er Kader sein.
Meist ist es ja so, dass sich 15/16 Spieler rauskristallisieren die viele Einsatzzeiten haben und die den Kern bilden. Alle anderen spielen halt mal für 15 Minuten, 5 Minuten oder gar nicht.
Die Talente müssen fast schon auf einen Ausfall oder Weggang anderer Spieler hoffen.
 

ph114

Active Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Tja, da ist schon was dran, SoccerGirl! Aber andererseits gibt's dafür auch wenig Alternativen. Eine hieße Rotation. Darauf kann ich erst mal gerne verzichten.
Gut so, dass man mit ihm verlängert hat. Ein Jahr länger wäre schön gewesen. Der hat schon was druff. O-Ton Schupp: "Er könnte noch eine Saison in der A-Jugend spielen..."
 

redskin

Moderator
Teammitglied
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Wirkliche Rotation gibt es nur bei den Bambinis.da kommen in der Regel alle zum Einsatz.
default_wink.png
 
Es muss eigentlich jedem Profi klar sein, dass das Risiko besteht, nicht zum Einsatz zu kommen oder gar nicht zum Spieltagskader zu gehören.
 

Lenfer

Well-Known Member
Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Oder Robben hatte Lahm huckepack und es fiel niemandem auf
default_smile.png
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
RE: Erik Wekesser (aktuell: Profivertrag bis 30.6.18)

Geht nach Koblenz: http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/700042/artikel_wekesser_der-erste-neue-bei-der-tus.html
 
Ist heute kurz nach der Halbzeit eingewechselt worden. Kurz danach gelb und seine Mitspieler haben ihn immer wieder lautstark aufgefordert mal mitzumachen und zu laufen. Zum Schluss stand er nur noch am eigenen sechzehner rum. Anders ist er leider nicht aufgefallen. Schade für den Jungen das er sein groß angekündigtes Talent so verschwendet.
 

mentalthing

Well-Known Member
Er hat es auch net einfach
Wird ständig kritisiert von den tollen TuS Fans von welchen Verein er gewechselt ist .... und das immer im Training ........etc
 

Lenfer

Well-Known Member
Topscorer (16 Tore) in einer schwierigen Walldorf-Saison. Wechselt nun nach Regensburg in die 2.BL.
 

Shelter

Well-Known Member
Wekesser wechselt im kommenden Sommer von Regensburg nach Nürnberg:

 

Oben