Dauerkarte 19/20

Forderst Du dein Geld für die verpaassten Spiele zurück?

  • Ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein

    Stimmen: 2 100,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2
Meine Dauerkarte ist seit Freitag im Land. Die einer Bekannten hier im Ort ist noch nicht gekommen. Keine 14 Tage mehr bis zum ersten Spiel bedeutet dann sicher viel Energie für die Leute im Tiketshop. Was mich noch mehr beunruhigt ist das ich vom 19.7 bis zum 4.8 in Urlaub bin. Das Mainz Spiel würde ich gern als Saisonauftakt mitnehmen. Ich hoffe mal das das klappt von Schweden aus.
 

Betzi39

Well-Known Member
Meine beiden Dauerkarten sind auch heute gekommen, reicht ja vollkommen, das erste Spiel ist erst in 12 Tagen.

Gesendet von meinem Mi Note 2 mit Tapatalk
 

uppsala

Well-Known Member
Dass meine DK "rechtzeitig" kommt, bin ich von ausgegangen. Aber dass der VVK im Ticketshop für ein Heimspiel kommende Woche noch nicht möglich ist, finde ich schade. Schlimmstenfalls sagt jeder, dass er sich dann an der Tageskasse eindeckt, von denen zuwenige offen sind und wir starten gleich mal negativ von der Organisation her in die Saison... Dieses Jahr muss einfach alles passen, wenn wir nen 30tsder Schnitt einfahren wollen :sunglasses:
 

uppsala

Well-Known Member
Heute kam die DK und ab 14 Uhr ist der Ticketshop offen. Ein Tag zu früh gequengelt von meiner Seite aus
 

Betzi39

Well-Known Member
In Bezug auf die Dauerkarte habe ich gestern folgende Mail bekommen:

Lieber Dauerkarten‐Inhaber,
in der aktuell durch den neuartigen Corona‐Virus ausgelösten Ausnahmesituation möchten wir
zuallererst die Gelegenheit nutzen, uns noch einmal ausdrücklich für Ihre Unterstützung der
Roten Teufel in der Spielzeit 2019/20 zu bedanken. In der Vergangenheit haben der
1. FC Kaiserslautern und seine Fans schon viele Höhen und Tiefen miteinander durchgemacht,
die aktuelle Situation ist aber auch für uns etwas vollkommen Neues.

Spätestens seit den neuesten Beschlüssen der Bundesregierung sowie der Landesregierungen
ist nun klar, dass es in absehbarer Zeit keine Spiele mit Zuschauern auf dem Betzenberg geben
wird. Auch wenn die Saison in der 3. Liga sportlich zu Ende gespielt werden soll, ist dies nur mit
sogenannten Geisterspielen vor leeren Rängen möglich. Eine finale Entscheidung über die
Wiederaufnahme der laufenden Saison ist zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Schreibens noch
nicht gefallen. Dennoch möchten wir uns im Hinblick auf die noch ausstehenden sechs
Heimspiele im Fritz‐Walter‐Stadion an Sie wenden.

Auch in dieser bisher einmaligen Konstellation hat sich wieder einmal der Zusammenhalt in der
FCK‐Familie gezeigt. Sehr schnell nach der Aussetzung des Spielbetriebs haben uns sehr viele
Schreiben, Anrufe oder E‐Mails erreicht, in denen zahlreiche FCK‐Fans mitteilten, auf eine
Rückerstattung des anteiligen Dauerkartenpreises für die ausstehenden Spiele verzichten zu
wollen und den 1. FC Kaiserslautern so zu unterstützen. Von diesem Vorgehen sind wir sehr
beeindruckt und es hat uns sehr dankbar gemacht!

Unabhängig von allen aktuellen Schwierigkeiten, planen wir mit Hochdruck die Finanzierung der
neuen Saison. Damit wir uns einen Überblick über den Finanzbedarf aus den Rückzahlungen für
Dauerkarten machen können, bitten wir Sie dringend bis zum 29.05.2020 um Ihre schriftliche
Rückmeldung (E‐Mail, Brief oder Fax unter Angabe Ihrer Kundennummer und
Rechnungsnummer), wenn Sie eine Rückerstattung des anteiligen Dauerkartenpreises erwarten.
Zu allen weiteren Optionen kommen wir zu einem späteren Zeitpunkt erneut auf Sie zu.

Gleichzeitig möchten wir diese Gelegenheit schon nutzen, um einen ersten Blick auf die
kommende Spielzeit zu werfen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht konkret abzusehen, wann
und in welcher Art und Weise die Saison 2020/21 starten wird. Dementsprechend werden wir
die bestehenden Kündigungsfristen für Dauerkarten‐Abonnements verlängern, bis für alle
Beteiligten abzusehen ist, wie es in der kommenden Spielzeit weitergehen wird. Auch diejenigen
Dauerkarteninhaber, die über kein Abonnement verfügen, werden wir zu einem späteren
Zeitpunkt als gewohnt bezüglich der Reservierung ihrer Dauerkarte für die neue Saison
anschreiben.

Bitte verfolgen Sie bis dahin auch weiterhin unsere Vereinsmedien, um stets über den
aktuellen Stand auf dem Laufenden zu sein.

Zum Abschluss aber das Wichtigste: Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Grüßen vom Betzenberg!
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Also ich will nix zurück, daher keine Aktion notwendig, sehe ich das richtig?
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Hab mich wahrscheinlich etwas missverständlich ausgedrückt. Habe das oben stehende Schreiben nicht erhalten (ansonsten kommen Mails vom FCK immer problemlos an).
das ist natürlich wieder sehr unglücklich und fanunfreundlich, wenn einige hundert oder tausend (?) die info gar nicht erreicht.
warum kommuniziert man das nicht auch über printmedien, app, soziale netzwerke usw.?
muss man sich nicht wundern, wenn nach dem 29.05. einige verärgert trotzdem ihr geld einfordern.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Wäre eigtl auch langsam ganz nett, wenn man wüsste wie das mit den Einzelkarten läuft, die man bereits gekauft hatte. Verbandspokal z.b.
Wäre ja immernoch dafür die in Fanshopguthaben umzuwandeln. Oder Aktien :tongueout:
 

Oben