Boxen

playerred

Well-Known Member
Brähmer verteidigt seinen Titel nach 9 Runden und 1 Sek. in der 10. durch TKO, er hatte seinen Gegner 3 x am Wackeln und der wurde auch einmal angezählt
 

Shelter

Well-Known Member
Kann mir jemand sagen zu welcher Uhrzeit heute Abend/Nacht der Boxkampf zwischen Maywheater und Pacquaio anfängt?



Ich habe gerade gelesen dass es keine Möglichkeit gibt skyo zu nutzen, nur reine Vorbesteller kommen in den Genuss von freien TV-Bildern, finde ich ehrlich gesagt ziemlich bescheiden auch wenn man in Deutschland noch etwas günstiger dran ist, in den Staaten gehen die Preise für den Kampf im PPV mittlerweile bei 80 Euro los *kopfschüttel*.
 

FoxLennon

Well-Known Member
Die Uhrzeit für den Start (Vorkommentar, etc. wahrscheinlich inbegriffen) ist bei SkySelect mit 3:30 Uhr angegeben.

Ungeachtet dessen werde ich mir den Kampf nicht reinziehen. Ständig wird dieser Kampf von versch. Sky-Kommentatoren als "Kampf des Jahrhunderts" betitelt,

sodass aufgrund der Häufigkeit dieser Betitelung die Aussage mittlerweile an Glaubwürdigkeit verliert. Sollte im Jahr 2015 bereits der sogenannte "Kampf des Jahrhunderts" stattfinden,

dann dürfte laut indirekter Aussage der Sport-Kommentatoren die nächsten 85 Jahre ja nur noch Bullshit an Boxkämpfen stattfinden.

Sollte sich jemand diesen Kampf anschauen, kann er ja mal schreiben, ob das wirklich so ein überdurchschnittlicher Kampf gewesen ist, den man sein ganzes Leben nie vergessen wird......


Glaube nämlich, hier wird in vollem Maß übertrieben.
 

scusi81

Well-Known Member
Sicher ein spannender Kampf, aber 20€ zahle ich nicht extra dafür, zumal ich nicht mal weiß, ob ich so lange durchhalte... ? Finde PPV bei Pay-TV eh unter aller Sau! Bin einfach nur froh, wenn der Kampf vorbei ist, damit man pro Halbzeit nicht 3x auf diesen Kampf hinweist, indem man Werbung über den halben Bildschirm macht...
 

scusi81

Well-Known Member
Super, gerade gesehen, dass der Kampf in Italien auf Deejay TV übertragen wird. Ich habe eine Tivusat Karte und der Kanal ist offen. Die unter uns, die den Kampf auch sehen wollen und eine Schüssel mit Hotbird haben, können ja mal schauen, ob es ein freier Sender ist.



So ist es für mich nicht schlimm, wenn ich wieder einschlafe...?
 

Frankenthaler

Active Member
Die Uhrzeit für den Start (Vorkommentar, etc. wahrscheinlich inbegriffen) ist bei SkySelect mit 3:30 Uhr angegeben.
Ungeachtet dessen werde ich mir den Kampf nicht reinziehen. Ständig wird dieser Kampf von versch. Sky-Kommentatoren als "Kampf des Jahrhunderts" betitelt,

sodass aufgrund der Häufigkeit dieser Betitelung die Aussage mittlerweile an Glaubwürdigkeit verliert. Sollte im Jahr 2015 bereits der sogenannte "Kampf des Jahrhunderts" stattfinden,

dann dürfte laut indirekter Aussage der Sport-Kommentatoren die nächsten 85 Jahre ja nur noch Bullshit an Boxkämpfen stattfinden.

Sollte sich jemand diesen Kampf anschauen, kann er ja mal schreiben, ob das wirklich so ein überdurchschnittlicher Kampf gewesen ist, den man sein ganzes Leben nie vergessen wird......


Glaube nämlich, hier wird in vollem Maß übertrieben.

Amerika it´s Showtime klar ist es ein guter Kampf hab beide öfter schon gesehen, aber dafür noch zu zahlen brauch ich nicht.



Bei den Amis ist das aber üblich, übrigens in Polen läuft der Kampf im Free Tv so viel dazu.



Wollen halt alle bisschen dran verdienen.
 

Paddy

Active Member
Wie gesagt, fuers wegrennen belohnt worden.




Sent from countryside China
Ok, danke. Ich hab es auf russisch gesehen, kein Wort verstanden, war deshalb unbeeinflusst von irgendwelchen Kommentatoren und war sehr überrascht von diesem einstimmigen und klarem Urteil. Ich hatte aufgrund der Aktivität und Aggressivität eher pacquiao knapp vorne, da sich die klaren Treffer die Waage hielten. Für mich hat Pacquiao auch den Kampf diktiert, während Mayweather nur weg gelaufen ist.
 

jimjones

Well-Known Member
Ok, danke. Ich hab es auf russisch gesehen, kein Wort verstanden, war deshalb unbeeinflusst von irgendwelchen Kommentatoren und war sehr überrascht von diesem einstimmigen und klarem Urteil. Ich hatte aufgrund der Aktivität und Aggressivität eher pacquiao knapp vorne, da sich die klaren Treffer die Waage hielten. Für mich hat Pacquiao auch den Kampf diktiert, während Mayweather nur weg gelaufen ist.

Mayweather ist einfach eine Witzfigur und boxt genauso scheisse wie die Klitschkos, mit Haufen unwirksamen Jabs macht er die Scorecards voll und gewinnt die Kämpfe dann nach Punkten, da müssten mal paar Regeländerungen her.



Ach ja, Kampf des Jahrhunderts... LOL! Only in America!
 

Badenteufel

Well-Known Member
Einfach keine Punktsiege mehr. Solange boxen bis einer umkippt oder aufgibt. Dann interessiert niemand die Scorecards.
 

scusi81

Well-Known Member
Super, durch die Verzögerung bin ich wieder eingeschlafen... Scheint wohl insgesamt nicht voll der Brüller gewesen zu sein. Dachte, dass die sich in dieser Gewichtsklasse die Köpfe zusammenschlagen statt nur wegzurennen.
 

Pfalzadler

Well-Known Member

Marcio

Well-Known Member
Wer mayweather schon boxen gesehen hat, weiß das er nichts riskiert und taktisch einfach zu stark ist um in Bedrängnis zu kommen. Das der Kampf unspektakulär wird, war daher fast klar.

Es ist eben oft so, dass im voraus extrem gehypte kämpfe nicht halten was sie versprechen.
 

playerred

Well-Known Member
Ran Sat 1 boxen Sturm gegen Chudinov er tut sich sehr schwer denke der Russe holt sich die WM



Danach Culkay um InterimsWM
 

playerred

Well-Known Member
Sehr guter Kampf von Chudinov, Sturm fand nie in den Kampf, für mich klar 2-3 Runden hinten.



116: 112 112: 116 110 : 118 für Chudinov,



so jetzt noch ein Sieg von Stieglitz gegen Abraham im 4. Duell und das Großmaul und der alte Mann können abtreten
 

playerred

Well-Known Member
Culkay gewinnt seinen Kampf gegen Weber nach Punkten und ist damit InterimsWeltmeister,

Weber hatte sich schon in der 3. Runde die hand gebrochen, hat mann nix von gemerkt
 

SECO

Active Member
Man überlege sich mal, da sitzen Leute, die einige Hundert Euro hinlegen, nur um den Kampf zu sehen, und nach 2 min. ist alles vorbei. Das gabs ja früher auch schon öfters bei Tyson. Kann mich noch erinnern, das ich mal um 3 Uhr aufgestanden bin, um einen Kampf von ihm zu sehen. Nach 30 Sek. war alles vorbei, und ich konnt die ganze Nacht nicht mehr schlafen. Da hab ich mir geschworen, nie wieder.
 

Oben