Alles zu Jürgen Macho

G

Guest

Guest
genau sattom so siehts aus.



er hatte dies garantie im vertrag stehen sonst wäre er nach abstieg net geblieben
 

Viktor

Active Member
Viktor - was soll das ? kannst du mir sagen warum du mich hier von der Seite anpisst ?


Das Macho eine Stammplatzgarantie gehabt hat und auch weiterhin haben will, darüber brauche wir doch nicht zu diskutieren.



Die Meinungen wer der bessere Torhüter ist gehen weit auseinander - ist auch gut so. Sonst könnten wir das Forum doch zu machen.



PS - Wenn du ein Problem mit mir haben solltest dann bitte per PN


Ich habe natürlich KEIN Problem mit dir !

Ledeglich mit der m.M nach disrespektirlichen Aussage,Macho hat nur gespielt,weil er ne Stammplanzgarantie im Vertrag hat.



Wer der bessere sportliche Mann ist,können wir nicht beurteilen,das muss der Trainer machen.

Jedoch ist es das Normalste der Welt,dass wenn man sich für eine Nr. 1 entschieden hat,und sich dieser in der Saison nicht verletzt oder einen Klopper nach dem anderen bringt,diesen nicht einfach so grundlos gg seinen Ersatzmann austauscht.

Zumal Macho zudem eine sehr wichtige Führungsrolle in der Mannschaft inne hat.



Ich wollte dich nicht anpissen,weder von der Seite ,noch von Vorne oder Hinten.

Falls du dich persönlich beleidigt gefühlt haben solltest,entschuldige
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Ich wünschte ich hätte, wie ihr, diesen genauen Einblick in sämtliche Spielerverträge.



Frage mich nur, wenn er diese Garantie im Vertrag hatte, wieso hat er sie dann jetzt nicht mehr? Wurde der Vertrag geändert?
default_wink.png
 
G

Guest

Guest
meiner meinung nach hing dieser status nr.1 eng mit dem verbleib von ww zusammen.



wolf weg,garantie weg so meine formel
 

Viktor

Active Member
Ich wünschte ich hätte, wie ihr, diesen genauen Einblick in sämtliche Spielerverträge.


Frage mich nur, wenn er diese Garantie im Vertrag hatte, wieso hat er sie dann jetzt nicht mehr? Wurde der Vertrag geändert?


Ist gewiss mit dem Abtreten von Wolle ausgelaufen ,bzw. bestand der Vertrag nur zw. Jürgen Macho und Wolf.
default_smile.png
 

sattom

Active Member
Ich habe natürlich KEIN Problem mit dir !
Ledeglich mit der m.M nach disrespektirlichen Aussage,Macho hat nur gespielt,weil er ne Stammplanzgarantie im Vertrag hat.



Wer der bessere sportliche Mann ist,können wir nicht beurteilen,das muss der Trainer machen.

Jedoch ist es das Normalste der Welt,dass wenn man sich für eine Nr. 1 entschieden hat,und sich dieser in der Saison nicht verletzt oder einen Klopper nach dem anderen bringt,diesen nicht einfach so grundlos gg seinen Ersatzmann austauscht.

Zumal Macho zudem eine sehr wichtige Führungsrolle in der Mannschaft inne hat.



Ich wollte dich nicht anpissen,weder von der Seite ,noch von Vorne oder Hinten.

Falls du dich persönlich beleidigt gefühlt haben solltest,entschuldige


ok kein Problem !!!



macho hat schon bei Abstieg deshalb verlängert weil im ww die zusage gegeben hat das er die Nr. 1 ist. klar kann ich das hier nicht beweisen, war

ja auch nicht dabei. im vertrag wird sowas bestimmt auch nicht drinstehen.

solche vereinbarungen werden wahrscheinlich mündlich getroffen.



macho hat schon sehr sehr oft gesagt das er die EM2008 spielen will und deshalb Stammtorhüter bei seinem verein sein muss. er fordert also ganz klar eine stammplatzgarantie. ob er die bekommt - weiss er natürlich nicht - da er sich mit dem Trainer noch nicht unterhalten konnte. Wie soll das Rekdal auch

entscheiden er hat die beiden ja noch nicht vergleichen können.



Macho hat deshalb seine Fühler bei anderen vereinen ausgestreckt.



________________________________________________________



von den anderen usern hier kam die aussage das Flo sich bei jeder gelegenheit darüber beschwert hat, das er nicht spielt.



ich erwiderte in diesem Posting die Aussage das Macho ja auch keine Grund

hat sich über irgendwas zu beschweren.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
dass er stammtorhüter sein muss um die EM zu spielen heisst noch lange nicht,

dass er ne stammplatzgarantie haben soll.



hier werden vermutungen als fakten dargestellt!



wenn macho selbstbewusst ist und das ist er, braucht er eine solche garantie gar nicht.

ich halte die sogenannte stammplatzgarantie sowieso nur für eine erfindung der medien.

kann mir kaum vorstellen, dass vereine solche verträge abschliessen, die eine solche klausel enthalten oder trainer diese zusagen geben.
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
macho hat schon bei Abstieg deshalb verlängert weil im ww die zusage gegeben hat das er die Nr. 1 ist. klar kann ich das hier nicht beweisen, war
ja auch nicht dabei. im vertrag wird sowas bestimmt auch nicht drinstehen.

solche vereinbarungen werden wahrscheinlich mündlich getroffen.
Nicht beweisbare Behauptung. Wolf sprach vor der letzten Saison von Chancengleichheit und das glaub ich ihm auch nach wie vor.


macho hat schon sehr sehr oft gesagt das er die EM2008 spielen will und deshalb Stammtorhüter bei seinem verein sein muss. er fordert also ganz klar eine stammplatzgarantie. ob er die bekommt - weiss er natürlich nicht - da er sich mit dem Trainer noch nicht unterhalten konnte.
Macht jeder andere Nationalspieler genauso (Stammplatz fordern um Chancen bei Nationalteam zu steigern).


Wie soll das Rekdal auch
entscheiden er hat die beiden ja noch nicht vergleichen können.
Rekdal wird sich aber mit Ehrmann unterhalten und der kennt die Beiden (Macho und Flo) ja mehr als gut.


Macho hat deshalb seine Fühler bei anderen vereinen ausgestreckt.
Nicht beweisbare Behauptung.


von den anderen usern hier kam die aussage das Flo sich bei jeder gelegenheit darüber beschwert hat, das er nicht spielt.



ich erwiderte in diesem Posting die Aussage das Macho ja auch keine Grund

hat sich über irgendwas zu beschweren.
Das Macho keinen Grund zur Beschwerde hatte ist klar, aber entschuldigt das etwa das Flo bei jeder Gelegenheit gegen den Verein, den Trainer und Mitspieler geschossen hat?
 

Viktor

Active Member
ok kein Problem !!!


macho hat schon bei Abstieg deshalb verlängert weil im ww die zusage gegeben hat das er die Nr. 1 ist. klar kann ich das hier nicht beweisen, war

ja auch nicht dabei. im vertrag wird sowas bestimmt auch nicht drinstehen.

solche vereinbarungen werden wahrscheinlich mündlich getroffen.



macho hat schon sehr sehr oft gesagt das er die EM2008 spielen will und deshalb Stammtorhüter bei seinem verein sein muss. er fordert also ganz klar eine stammplatzgarantie. ob er die bekommt - weiss er natürlich nicht - da er sich mit dem Trainer noch nicht unterhalten konnte. Wie soll das Rekdal auch

entscheiden er hat die beiden ja noch nicht vergleichen können.



Macho hat deshalb seine Fühler bei anderen vereinen ausgestreckt.



________________________________________________________



von den anderen usern hier kam die aussage das Flo sich bei jeder gelegenheit darüber beschwert hat, das er nicht spielt.



ich erwiderte in diesem Posting die Aussage das Macho ja auch keine Grund

hat sich über irgendwas zu beschweren.




Ok,wobei man ,um eine Nr.1 zu sein,schon ein gewisses Standing im Verein erarbeitet haben muss.

Und das kann man nur,wenn man sportlich überzeugt.

Wolf hatte ihn schon ne Halbrunde trainiert,Ehrmann ist auch noch da.

Wenn man daher vom Spieler so überzeugt ist,dass man sich sicher ist,dass er der bessere zw. den beiden ist,dann finde ich es legetim,dass man ihm das auch vorher so sagt.Erst recht,wenn das bedeuten würde,dass der Spieler bleibt und der Verein davon profitiert.



Ist denke ich bei den meisten Vereinen so.

Es heißt zwar immer,der Hintermann könne sich aufdrängen,aber wer glaubt schon wirklich,dass ein Weidenfeller,Miller,Wiese und Co. wirklich Angst haben brauchen,auf die Bank zu müssen.



Auch diese haben eine Art "Stammplatzgarantie" , wenn man so will.
 

sattom

Active Member
01.06.2007, 12:35 Uhr

Macho: "Rüste mich für ganz schwere Saison"



Macho (M.) stellt sich dem Kampf um die Nr. 1 mit Manninger (l.) und Payer.Lindabrunn - Jürgen Macho kehrt in "sein" Hanappi-Stadion zurück.



Im Sport1-Interview nimmt Jürgen Macho zu seiner Situation beim 1. FCK und im ÖFB-Team Stellung.



Sport1: Kaiserslautern hat den Aufstieg in die deutsche Bundesliga verpasst. Ändert sich dadurch deine Situation beim 1. FCK?



Jürgen Macho: Dass wir den Aufstieg nicht geschafft haben, ist für mich erledigt. Auch die Zukunft ist so, dass sich bei Kaiserslautern einen Vertrag bis 2008 besitze, der auch für die 2. Liga gültig ist und den ich zum momentanen Stand der Dinge auch erfüllen werde. Das ist Fakt und momentan zählt für mich ohnehin nur die Nationalmannschaft. Danach geht es in den Urlaub und dann werde ich beim Trainings-Auftakt in Kaiserslautern erscheinen und ganz normal die neue Saison beginnen.





Sport1: Mit dem 38-jährigen Kjetil Rekdal kommt ein neuer Trainer. Hast du bereits Kontakt mit dem Norweger gehabt?



Macho: Nein, das wird erst in der näheren Zukunft passieren. Rekdal war ja zuletzt noch in Belgien bei Lierse engagiert. Ich werde aber auf alle Fälle das Gespräch suchen und danach werden wir weitersehen.



________________________________________________________________



wie versteht ihr das ? ich deute es so wie ich es bereits geschrieben habe
 

tj66

Active Member
...eigentlich versteh ich die Diskussion nicht. Macho war unter den besten Keepern der zweiten Liga und hat sich auch außerhalb des Platzes ausgezeichnet. Klar, dass andere Vereine Interesse an ihm haben. Wenn einem Beda zugestanden wird, dass er mit Rotzstock verhandelt, warum darf Macho dann nicht mit Vereinen auf der Insel verhandeln?

Es ist doch nun wirklich kein Geheimnis mehr, dass nur ein TW für die nächste Saison bleiben wird. Entweder Macho oder Fromlo. Beide haben Vor- bzw. Nachteile. Letzendlich wird der Geschmack des Trainers bzw. die Angebote der anderen Vereine entscheiden, wer geht und wer bleibt. Bis dahin warten wir mal in aller Ruhe ab und beschuldigen niemanden!!! Noch Fragen?
 

sattom

Active Member
...eigentlich versteh ich die Diskussion nicht. Macho war unter den besten Keepern der zweiten Liga und hat sich auch außerhalb des Platzes ausgezeichnet. Klar, dass andere Vereine Interesse an ihm haben. Wenn einem Beda zugestanden wird, dass er mit Rotzstock verhandelt, warum darf Macho dann nicht mit Vereinen auf der Insel verhandeln?
Es ist doch nun wirklich kein Geheimnis mehr, dass nur ein TW für die nächste Saison bleiben wird. Entweder Macho oder Fromlo. Beide haben Vor- bzw. Nachteile. Letzendlich wird der Geschmack des Trainers bzw. die Angebote der anderen Vereine entscheiden, wer geht und wer bleibt. Bis dahin warten wir mal in aller Ruhe ab und beschuldigen niemanden!!! Noch Fragen?


sehr gut zusammengefasst -



ich persönlich halte flo für den besseren Torwart und mache auch keine hehl daraus.



was mich halt stört ist das man flo vorwirft, das er andauernd verlautbart er will spielen. dies macht ein macho genauso - natürlich nicht so oft - weil er ja gespielt hat.



aber macho ist in der beziehung keinen deut besser als flo



_______________________________________________________________



rekdal wird kommen - einen Torhüter festlegen - der Spielt - entweder Flo oder Macho
 
G

Guest

Guest
Das Macho keinen Grund zur Beschwerde hatte ist klar, aber entschuldigt das etwa das Flo bei jeder Gelegenheit gegen den Verein, den Trainer und Mitspieler geschossen hat?
Nein. Und ehrlich gesagt: Es nervt langsam.

Zumal ich mich Frage, wie ein 20-jähriger Nachwuchstorwart aufgrund toller BL-Premiere und - zugegebenermaßen - großem Talent überhaupt auf die Idee kommt, andauernd den Vorzug gegenüber einem international anerkanntem Top-Keeper zu fordern. Sollte Macho uns nach 2008 verlassen (wovon ich momentan ausgehe) wird Frolowitz' Zeit schon kommen.

Also: Ball flachhalten, Flo!
 
G

Guest

Guest
Nein. Und ehrlich gesagt: Es nervt langsam.
Zumal ich mich Frage, wie ein 20-jähriger Nachwuchstorwart aufgrund toller BL-Premiere und - zugegebenermaßen - großem Talent überhaupt auf die Idee kommt, andauernd den Vorzug gegenüber einem international anerkanntem Top-Keeper zu fordern. Sollte Macho uns nach 2008 verlassen (wovon ich momentan ausgehe) wird Frolowitz' Zeit schon kommen.

Also: Ball flachhalten, Flo!


ich lach mich schon n bissl blatt bei diesem post. nichts für ungut,aber von welchem keeper redest du in bezug auf top-torhüter???? mach etwas,das ich net lache. er ist zwar auf linie gut,aber beim eckbälllen flattert er und seine abschläge sind mißerabel.



flo hat das talent deutlich besser zu werden als macho,auch wenn ich macho mag, sollte flo besser spielen.



flo ist berechtigt diesen anspruch zu stellen,er weiß um sein talent, ich will nicht dass er weggehen muss.



hab es satt dass dauernd diese super torhütertalent gehen müssen
 
G

Guest

Guest
was mich halt stört ist das man flo vorwirft, das er andauernd verlautbart er will spielen. dies macht ein macho genauso - natürlich nicht so oft - weil er ja gespielt hat.


Er setzt dem Verein mit seinen Aussagen die Pistole auf die Brust. Das er spielen möchte ist ganz klar und es wäre auch schlimm wenn es nicht so wäre, es ist aber die Art und Weise wie er es einfordert.
 

sattom

Active Member
das macht macho doch auch - wo ist der unterschied ?



flo natürlich öfter - ist ja klar er spielt ja auch nicht



die art und weise ? er ist noch jung
 

ViehliebMA

Well-Known Member
Ich weiß nicht, ob die Quelle der BILD seriös ist, denn ich habe nichts im Internet gefunden, dass er tatsächlich mit den Clubs verhandelt hat. Falls doch, hieße es, dass Macho gelogen hätte, aber da kommts ja auch nicht mehr drauf an.
 

Mika

Active Member
kaum schreibt die BILD mal wieder was, freuen sich alle flo-anhänger.. himmel hilf... macho war in der vorrunde sowie in der rückrunde drittbester torwart, in der rückrunde sogar noch vor dem hochgelobten miller, bzw. schober.. aber klar, macho kann trotzdem nix.. flo = jung und lautrer, das reicht...



und wenn er nä. saison evtl. stammtorwart ist ,gut hält und dann nach der einen saison uns verläßt, dann gehts wahrscheinlich auch in ordnung, weil er is ja lautrer... himmel hilf, typischws lautrer denken...



macho hat als einer der wenigen durch leistung und engagement überzeugt.. pkt. und das mit der stammplatzgarantie kann hier keiner beweisen , kam ja auch nur durch die medien. unser verein kann sichs doch net erlauben, irgendeinem spieler (egal ob hajnal, beda,macho, ect.) eine stammpkatzgarantie zu geben. was glaubt ihr was da abgehn würde, wenn das in der mannschaft bekabnnt werden würde...



übrigens, hier noch der BILD - artikel von heute, bild rhein-neckar :



---------------------------------------------------------------------------------------------------


<span>Lautern</span> Was wird aus Fromlowitz?





Verhandlungen mit Celtic Glasgow und Fulham platzten: Jürgen Macho (29) bleibt wohl in Lautern. Sitzt damit U-21-Nationaltorhüter Florian Fromlowitz (20) ein weiteres Jahr auf der Bank - und dann auch zwischen den Stühlen? Obwohl im FCK-Chef Göbel einen "fairen Wettkampf" versprochen habe, sieht "Flo" (noch ein Jahr Vertrag) seine Chancen Nr. 1 zu werden bei "vielleicht 5 Prozent". Hat er den Verantwortlichen nun zu vehement gesagt , dass er weg will? Sportdirektor Michael Schjönberg weiß, dass er in U-19-Nationaltorwart Tobias Sippel (19) noch einen Joker im Ärmel hat , bleibt bei Fromlowitz hart. Eine Ausleihe an Paderborn lehnte er ab: "Wir verschenken unsere Talente nicht. Soll er einen Verein bringen, bei dem die Zahlen stimmen". Und den hat Flo, der mit Famillie auf Mallorca "den Kopf frei kriegen" will, nicht: "Vielleicht tut sich bis zum Saisonstart ja noch was...."
----------------------------------------------------------------------------------------------------



komisch das net mal er Textverfasser dabei steht, kann ja nur Gerke oder die sickenberger sein. anhand diesen artikels sieht man mal wieder, was man von de BILD halten kann. da wurden aussagen in falschen zusammenhang einfach mal kunterbunt zusammen gemixt, bzw. wohl außm KICKER abgeschrieben.... die aussage von schjönberg kam nämlich nach dem saisonende, als flo verlauten lies er wolle wechseln. und das mit paderborn, naja. hieß es da net, paderborn hat kein geld ? deswegen kam´s net zustande, und net weil schjönberg es von vorne rein net wollte.. so liest sich nämlich dieser artikel..
 

Roland Sandberg

Active Member
ich lach mich schon n bissl blatt bei diesem post. nichts für ungut,aber von welchem keeper redest du in bezug auf top-torhüter???? mach etwas,das ich net lache. er ist zwar auf linie gut,aber beim eckbälllen flattert er und seine abschläge sind mißerabel.


flo hat das talent deutlich besser zu werden als macho,auch wenn ich macho mag, sollte flo besser spielen.



flo ist berechtigt diesen anspruch zu stellen,er weiß um sein talent, ich will nicht dass er weggehen muss.



hab es satt dass dauernd diese super torhütertalent gehen müssen


Ich gebe Dir 1000 % Recht.



Wer Macho als einen Internationalen Top-Keeper sieht,ist Fußball-Blind.
 

Chiron

Active Member
Warum heißt der Thread eigentlich: Alles zu Jürgen Macho????



Könnt ihr die beknackte TW-Diskussion ned HIER weiterführen, wo es vielleicht auch Sinn macht....
 
G

Guest

Guest
Internationaler Top-Keeper war vielleicht etwas überspitzt ausgedrückt. Trotzdem bin ich der Meinung, dass



a) Macho schon alleine durch seine Routine und internationale Erfahrung einer Abwehr mehr Sicherheit verleiht, als ein 20-jähriger Nachwuchskeeper und

default_cool.png
die angesprochenen Defizite (Ecken, Abstöße) nicht überwiegen. Es ist ja nun nicht so, dass jeder Abschlag im Seitenaus landet.



Außerdem passt es mir einfach nicht, dass Spieler andauernd Forderungen via Presse stellen. Aber so ist das wohl in der heutigen Zeit.

Ich wäre sehr glücklich damit, wenn noch vor der Saison Fromlowitz' Vertrag verlängert würde, damit er ein Jahr verliehen werden kann um Spielpraxis und somit Erfahrungen zu sammeln.

Andererseits hätte ich auch keine Bauchschmerzen dabei, ihn jetzt für min. 1 Mio € abzugeben. Nur sehe ich weit und breit keinen Verein, der das bezahlen will/kann und TW-Bedarf hat.



So, das wars jetzt auch von mir zu dem Thema.
 

Marcio

Well-Known Member
ich lach mich schon n bissl blatt bei diesem post. nichts für ungut,aber von welchem keeper redest du in bezug auf top-torhüter???? mach etwas,das ich net lache. er ist zwar auf linie gut,aber beim eckbälllen flattert er und seine abschläge sind mißerabel.


flo hat das talent deutlich besser zu werden als macho,auch wenn ich macho mag, sollte flo besser spielen.



flo ist berechtigt diesen anspruch zu stellen,er weiß um sein talent, ich will nicht dass er weggehen muss.



hab es satt dass dauernd diese super torhütertalent gehen müssen
Hätte nicht gedacht, dass wir uns in einem Punkt mal einig sind:lol:!



Aber ich wunder mich auch immer wieder, dass Macho so hochgelobt wird. Besonders gehalten hat er hier nie, dennoch wird er wohl die Nummer 1 bleiben. Letztendlich kann ich persönlich mit beiden Varinanten leben, da ein Flo wohl nach 1 Jahr auch schon wieder weg wäre,wenns aber dumm läuft stehen wir nach der saison ohne Keeper da.
 
G

Guest

Guest
Hätte nicht gedacht, dass wir uns in einem Punkt mal einig sind:lol:!


Aber ich wunder mich auch immer wieder, dass Macho so hochgelobt wird. Besonders gehalten hat er hier nie, dennoch wird er wohl die Nummer 1 bleiben. Letztendlich kann ich persönlich mit beiden Varinanten leben, da ein Flo wohl nach 1 Jahr auch schon wieder weg wäre,wenns aber dumm läuft stehen wir nach der saison ohne Keeper da.


so dumm wirds aber nicht laufen weil sippel ist auch ein guter
default_wink.png
und so wie es aussieht bleibt flo ja und wird ausgeliehen zu passenden konditionen
default_wink.png




mfg



PS: gehört hier zwar ned her aber mir gefällt die arbeit sehr sehr sehr gut. finde er wirkt sehr seriös und hat eine klare linie
 

Marcio

Well-Known Member
so dumm wirds aber nicht laufen weil sippel ist auch ein guter
default_wink.png
und so wie es aussieht bleibt flo ja und wird ausgeliehen zu passenden konditionen
default_wink.png



mfg



PS: gehört hier zwar ned her aber mir gefällt die arbeit sehr sehr sehr gut. finde er wirkt sehr seriös und hat eine klare linie


Ihr nennt immer Sippel, hoffe ja auch sehr auf ihn, aber er hat noch kein einziges Profi Spiel gemacht und war lange verletzt, da muss man mal abwarten.
 

Oben