Alles zu Daham

G

Guest

Guest
Ich hab da kein so gutes Gefühl. Wenn ich mir die letzten Jahre in bezug auf Personalentscheidungen irgendwas so gewünscht hab wie in diesem Fall, ist das Gegenteil eingetroffen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Es nächste Mal bitte für den Nachtrag die Edith bemühen. Danke!
default_wink.png
 
Verstehe hier irgendwie nicht warum manche Leute von euch den Daham hier noch sehen wollen.?????? Wieviele Tore hat er gemacht?? und wieviel 100% hat er verballert??? Ein Stürmer wird nunmal an seinen Toren gemessen. Manch von euch tun hier als wäre der Daham der neue Klose!!!! Man bekommt für das Geld, wenn man ihn verkauft bestimmt einen besseren Stürmer.



Sorry aber mußte mal raus.
 
G

Guest

Guest
Verstehe hier irgendwie nicht warum manche Leute von euch den Daham hier noch sehen wollen.?????? Wieviele Tore hat er gemacht?? und wieviel 100% hat er verballert??? Ein Stürmer wird nunmal an seinen Toren gemessen. Manch von euch tun hier als wäre der Daham der neue Klose!!!! Man bekommt für das Geld, wenn man ihn verkauft bestimmt einen besseren Stürmer.


Sorry aber mußte mal raus.


er hat in der hinrunde zeit gebraucht um seine chancen zu nutzen...wenn er genauso viele spiele in der rückrunde gemacht hätte, hätte er mit sicherheit 15+ gemacht...überleg mal bitte wieivel spiele er in der rückrunde gemacht hat.

er ist mit abstand unser bester stürmer, das haben wir nun davon, wie er seit winter behandelt wurde..ich wäre dafür ihn zu behalten...
 

Mika

Active Member
also bitte, 15+ ..jetzt übertreib mal net hier.. zweifelsohne kann er was, aber hebt jetzt net gleich wieder ab..
 
G

Guest

Guest
also bitte, 15+ ..jetzt übertreib mal net hier.. zweifelsohne kann er was, aber hebt jetzt net gleich wieder ab..


wieso abheben??

er hat in der hinrunde 7 gemacht...in 17 spielen...in der rückrunde 2 spiele...do the math
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Denk auch das er in der Rückrunde mind. nochmal genauso viele gemacht hätte, wenn er denn gespielt hätte. Und dann das eine was zur 15 fehlt... sooo unrealistisch ist das gar net Mika.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Verstehe hier irgendwie nicht warum manche Leute von euch den Daham hier noch sehen wollen.?????? Wieviele Tore hat er gemacht?? und wieviel 100% hat er verballert??? Ein Stürmer wird nunmal an seinen Toren gemessen. Manch von euch tun hier als wäre der Daham der neue Klose!!!! Man bekommt für das Geld, wenn man ihn verkauft bestimmt einen besseren Stürmer.


Sorry aber mußte mal raus.


die spieler mit den meisten toren bei uns:

hajnal, 5 tore - verlässt verein

meissner 5 tore - zurück nach stuttgart

bohl sechs 6 tore - bleibt

daham 7 tor - verlässt verein?



viel bleibt nicht mehr übrig, was tore schiessen kann

und ob passender ersatz gefunden wird steht in den sternen.

da behalte ich lieber einen, von dem ich weiss, was er kann bzw. dass

er das tor trifft.
 

camt

Member
Bin auch der Meinung, dass Daham bleiben soll. Ich würde nach wie vor sagen, dass er unser bester Stürmer ist. Und der schießt in der nächsten Saison auch wieder seine Tore. Und das hoffentlich in Kaiserslautern und nicht in Anderlecht.
 

Alb-Teufel

Well-Known Member
dass er unser bester Stürmer ist, beweist ja ganz klar die Statisitk!

Viel Geld würden wir glaube ich nich bekommen (wenn ihr doch sogar selbst sagt, dass er so schlecht ist, wer würde denn dann was zahlen?)

und ob ein neuer Stürmer noch besser wäre, ist ja nicht gesagt. Bei ihm wissen wir woran wir sind. Ein Neuer wäre auch neues Risiko.
 

geb.Lautrer

Active Member
@FCK-FanNorden



Klose?? wieviel Tore hat denn Klose in der letzten Zeit geschossen??



Daham hätte auch mehr Tore in der Rückrunde gemacht, wenn man in nicht ohne Grund auf die Bank verbannt hätte und ihm das ganze Selbstvertrauen genommen hätte!



@Dr.Betze



Hajnal hat auch 7Tore gemacht, keine 5! die letzten beiden wohl vergessen!?
default_icon_wink.gif
da hat er noch nicht beim KSC gespielt
 

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Also ich finde er sollte bleiben. Er wurde ja von Wolf klei gehalten. Ich denke mit mehr Spielzeit hätte er auch mehr Buden gemacht. Und das man ihm immer noch die mangelnde chancenverwertung vorwirft finde ich sowas von lächerlich. Er hat sich wenigstens chancen erarbeitet
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Und das man ihm immer noch die mangelnde chancenverwertung vorwirft finde ich sowas von lächerlich. Er hat sich wenigstens chancen erarbeitet
Sehe ich genauso... fand ich in der Hinrunde schon lächerlich und jetzt seh ich das nicht anders.
 

totte

Member
Ziemer und Daham wären Perfekt...man sieht ja das Ziemer viel mehr rennt als Opara und die Chancen vorbereitet für seinen nebenman nur das Opara sie unfähig verhaut....Daham sollte mal neben Ziemer spielen dann würde er denk ich seine Buden wieder machen....


Ich behaupte mal frech, dass Opara mehr läuft als Ziemer, mehr Bälle auflegt und torgefährlicher ist. Der Junge kommt aus Afrika in den deutschen "Winter", in eine andere Fußballwelt und steigert sich kontinuierlich. Dieser Junge wird seinen Weg machen.

Wir können es uns nicht leisten, keine Geduld zu haben
 

Marcio

Well-Known Member
Also frag mich was ein Team das Champions league spielt mit ihm anfangen soll? Würde ihn dennoch behalten, hätte Wolf und Funkel ihn nicht dermaßen abgesägt ,wären es sicher 10 Tore geworden. Er war der einzige Stürmer der sowas wie Torgefahr ausgestrahlt hat.
 

Badenteufel

Well-Known Member
Die Behauptungen, dass Daham in der Rückrunde mindestens genausoviele Tore wie in der Vorrunde gemacht hätte kann ich nicht ganz nachvollziehen. In der Vorrunde hat unser Team ganz anders gespielt, sie waren zeitweise von der Spielanlage her das beste Team der Liga. Man hatte 1000 Torchancen herausgespielt und davon wurde aber nur ein ganz minimaler Bruchteil verwandelt. Daham hat einfach von einem starken Hajnal, einem starken Reinert und von einer generell starken Mannschaft profitiert, die dem Gegner oftmals sehr überlegen war. In der Rückrunde hätte er nichtmal ansatzweise soviele Torchancen bekommen und hätte somit meiner Meinung nach auch nicht mehr Tore als ein Opara gemacht.

Mag ja vielleicht sein, dass er wie viele Behaupten unser aktuell bester Stürmer ist (obwohl ich das bezweifle), aber das hat im Grunde bei unserem Sturm nicht so viel zu bedeuten. Unser kompletter Sturm war einfach zu schlecht um aufstiegstauglich zu sein. Das war einfach unser Problem die ganze Saison über und wenn dann einer davon geht, bin ich nicht traurig darüber. Wir haben einfach keinen Lavric, Kapplani, Federico (wenn auch nicht wirklich ein Stürmer) oder Kern. Solche Stürmer braucht man aber um aufzusteigen. Solche Spieler kann man aber auch nur verpflichten, wenn andere Spieler platz machen. Opara und Ziemer sind noch sehr jung, die haben evtl. noch das Potenzial sich zu steigern, aber bei Daham sehe ich das einfach nicht.

Was die Entscheidung Funkels angeht, dass er ihn draussen gelassen hat, hat absolut nichts damit zu tun, das Wolf das auch so getan hat. Wolf hat mit 1-Mann-Sturm gespielt, Funkel mit 2, Simpson hat bei Funkel auch die Chance bekommen, die er bei Wolf nicht bekommen hat. Von dem her glaube ich nicht, dass Funkel zu sehr auf Wolfs Vorgaben fixiert war. Das muss schon andere Gründe gehabt haben und die kennt nur Funkel.
 

sattom

Active Member
Daham will bleiben



http://www.elwatan.com/spip.php?page=article&id_article=69297http://www.elwatan.com/spip.php?page=article&id_article=69297



Noureddine Daham. A Praia für ein positives Ergebnis "Noureddine Daham greift von Kaiserslautern an" und hat uns am Vorabend erklärt, von ihrem Start auf den Kapverdischen Inseln mit dem nationalen Team, daß er nicht dachte, einen Klub zu wechseln, obwohl er sein Inhaberstatut verloren hat, das die Phase Rückkehr und es nach dem Start des Trainers des Teams Wolfgang Wolf dauert. Zunächst wie verstehen Sie das Rückkehrspiel gegen die Kapverdischen Inseln? Das Rückkehrspiel gegen die Kapverdischen Inseln ist eine wichtige Etappe für die Qualifikation an der Endphase. Wir sind uns der Bedeutung des Spiels bewußt, und wir werden zu Praia mit der festen Absicht gehen, ein positives Ergebnis zurückzubringen. Einige glauben, daß der Punkt sehr des nationalen Teams die Verteidigung und dies ist in Guinea geprüft worden, sind hinsichtlich das, daß Sie sind anvertrauend? Zunächst werde ich gut mögen die Bedingungen nicht mehr erwähnen, unter denen wir in Guinea gespielt haben, insbesondere der fehlerhafte Rasen. Es ist das schlechteste Gelände, auf dem ich gespielt habe, andernfalls man besser machen könnte. Es ist wahr, daß dieses Mal wir uns uns auf synthetischem Rasen entwickeln werden und die Mehrzahl der professionellen Spieler nicht daran gewöhnt, aber wir sind entschlossen, diese Etappe gut auszuhandeln. Sie besitzen mit Ihrem Team von Kaiserslautern nicht mehr, nicht befürchten Sie, daß das sich negativ auf Ihren Ertrag in nationalem Team auswirkt? Nicht glaube ich mich nicht, denn, indem ich sogar bin Ersatzmann in meinem Team ich bewirke regelmäßig. Aber ich muß erklären, daß, wenn ich in meinem Team nicht mehr besitze, es der Trainer ist, der davon so beschlossen hat. Er hat beschlossen, mich zu sanktionieren, weil ich günstig jedesmal auf die Einberufungen des nationalen Teams antwortete. Es ist nicht normal, denn ich bin immer der Torjäger des Teams trotz meines Ersatzmannstatuts. Beabsichtigen Sie, von Klub zu wechseln, wenn diese Lage fortdauert? Nicht werde ich bereits durch einen Vertrag mit dem Klub gebunden. Danach ist Trainer Wolfgang seiner Funktionen enthoben worden. Also ziehe es ich vor, mir ein anderes Glück mit unserem neuen Trainer zu geben, Norwegisch Kjetil Rekdal. Der aktuelle Präsident des Vorstandes des MCA hat erklärt daß, wenn das MCA von Ton verloren hat haben, ist es, daß er mehr keine Spieler hat, die als Sie markieren. Was in gesagt Sie? Daß sie mir zuerst mein Kraftfahrzeug der Widmung in algerischer Schüssel geben. Ich bin das einzige, kein Kraftfahrzeug gehabt zu haben. Ich habe am Sieg meines Teams teilgenommen, indem ich die zwei Ziele des Sieges eingetragen habe, aber schlußendlich es gebe nur mich, nicht belohnt worden zu sein.



( wurte mit babelfish übersetzt - wenn es einer besser machen kann - bitte )
 

Chiron

Active Member
Ich kann es zwar auch ned besser übersetzen, aber Du hättest es auch wenigstens als Interview darstellen können, denn so sieht es aus wie ein Text, der keinen Sinn ergibt...



Ist jetzt auch mit babelfiish übersetzt...





Noureddine Daham hat uns am Vorabend erklärt, von ihrem Start auf den Kapverdischen Inseln mit dem nationalen Team, daß er nicht dachte, einen Klub zu wechseln, obwohl er sein Inhaberstatut während der Phase Rückkehr und es nach dem Start des Trainers des Teams Wolfgang Wolf verloren hat.





-Zunächst wie verstehen Sie das Rückkehrspiel gegen die Kapverdischen Inseln?



- Das Rückkehrspiel gegen die Kapverdischen Inseln ist eine wichtige Etappe für die Qualifikation an der Endphase. Wir sind uns der Bedeutung des Spiels bewußt, und wir werden zu Praia mit der festen Absicht gehen, ein positives Ergebnis zurückzubringen.





-Einige glauben, daß der Punkt sehr des nationalen Teams die Verteidigung und dies ist in Guinea geprüft worden, sind hinsichtlich das, daß Sie sind anvertrauend?



- Zunächst werde ich gut mögen die Bedingungen nicht mehr erwähnen, unter denen wir in Guinea gespielt haben, insbesondere der fehlerhafte Rasen. Es ist das schlechteste Gelände, auf dem ich gespielt habe, andernfalls man besser machen könnte. Es ist wahr, daß dieses Mal wir uns uns auf synthetischem Rasen entwickeln werden und die Mehrzahl der professionellen Spieler nicht daran gewöhnt, aber wir sind entschlossen, diese Etappe gut auszuhandeln.





-Sie besitzen mit Ihrem Team von Kaiserslautern nicht mehr, nicht befürchten Sie, daß das sich negativ auf Ihren Ertrag in nationalem Team auswirkt?



- Nicht glaube ich mich nicht, denn, indem ich sogar bin Ersatzmann in meinem Team ich bewirke regelmäßig. Aber ich muß erklären, daß, wenn ich in meinem Team nicht mehr besitze, es der Trainer ist, der davon so beschlossen hat. Er hat beschlossen, mich zu sanktionieren, weil ich günstig jedesmal auf die Einberufungen des nationalen Teams antwortete. Es ist nicht normal, denn ich bin immer der Torjäger des Teams trotz meines Ersatzmannstatuts.





-Beabsichtigen Sie, von Klub zu wechseln, wenn diese Lage fortdauert?



- Nicht werde ich bereits durch einen Vertrag mit dem Klub gebunden. Danach ist Trainer Wolfgang seiner Funktionen enthoben worden. Also ziehe es ich vor, mir ein anderes Glück mit unserem neuen Trainer zu geben, Norwegisch Kjetil Rekdal. Der aktuelle Präsident des Vorstandes des MCA hat erklärt daß, wenn das MCA von Ton verloren hat haben, ist es, daß er mehr keine Spieler hat, die als Sie markieren.





-Was in gesagt Sie?



- Daß sie mir zuerst mein Kraftfahrzeug der Widmung in algerischer Schüssel geben. Ich bin das einzige, kein Kraftfahrzeug gehabt zu haben. Ich habe am Sieg meines Teams teilgenommen, indem ich die zwei Ziele des Sieges eingetragen habe, aber schlußendlich es gebe nur mich, nicht belohnt worden zu sein.
 
G

Guest

Guest
aller die nourredine bleibt,sauber,hätte ihn wirklich vermisst,auch wenn ihn nach ein paar spielen wieder auf den mond schießen würde:smiley:





pro daham
 
G

Guest

Guest
text der interssant sehr sein ist. wenn schwer auch verstehend zu ist.... hat den JODA geschrieben???????? noch viel lernen du musst babelfish...
default_icon_biggrin.gif
 

Oben