AdBlock Plus = Werbeabzocke (?)

Klingenstädter

Moderator
Ich bin über diese Blogbeiträge gestolpert, die das Thema ins Rollen gebracht haben und habe sofort AdBlock Plus bei mir runtergeschmissen - gibt ja genug andere Werbeblocker.



Hier scheint es wirklich so zu sein, dass die massive Marktmacht des Programms genutzt wird um mit Werbung Geld zu verdienen (über die standardmäßig aktivierte "acceptable ads"-Liste).



Außerdem sind die Werbepraktiken durch "Gastbeiträge" und "neutrale Bewertungen" durch die Geschäftsführung in meinen Augen ziemlich mies.



Heftig finde ich auch, dass bei Firefox (anders als bei Chrome) negative Kommentare und Bewertungen der letzten Zeit verschwunden sind...



Dies und weitere Dreistigkeiten findet man in dieser Blogserie:



http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-undercover-einblicke-in-ein-mafioeses-werbenetzwerk/http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-undercover-einblicke-in-ein-mafioeses-werbenetzwerk/



http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-adblockgate-werbenetzwerk/http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-adblockgate-werbenetzwerk/



http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-adblockgate-eyo-gmbh/http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-adblockgate-eyo-gmbh/



Kommentare gibt es unter anderem folgende:



http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schwere-Vorwuerfe-gegen-Werbeblocker-AdBlock-Plus-1897152.htmlhttp://www.heise.de/newsticker/meldung/Schwere-Vorwuerfe-gegen-Werbeblocker-AdBlock-Plus-1897152.html



http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/adblock-plus-google-kauft-sich-frei-12272489.htmlhttp://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/adblock-plus-google-kauft-sich-frei-12272489.html



http://www.taz.de/Streit-um-Werbeblocker-Adblock-Plus/!119338/http://www.taz.de/Streit-um-Werbeblocker-Adblock-Plus/!119338/



http://www.sueddeutsche.de/digital/browsererweiterung-in-der-kritik-wie-adblock-plus-mit-werbung-geld-verdient-1.1715051http://www.sueddeutsche.de/digital/browsererweiterung-in-der-kritik-wie-adblock-plus-mit-werbung-geld-verdient-1.1715051



http://www.sueddeutsche.de/digital/adblock-plus-in-der-kritik-deutschlands-heimliche-werbemacht-1.1711497http://www.sueddeutsche.de/digital/adblock-plus-in-der-kritik-deutschlands-heimliche-werbemacht-1.1711497



http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/online-werbung-google-zahlte-an-adblock-plus-a-909659.htmlhttp://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/online-werbung-google-zahlte-an-adblock-plus-a-909659.html



Es gibt hier eigentlich zwei Ebenen. Einerseits, ob man die konkreten Geschäftspraktiken und Verflechtungen von ABP schlecht findet oder nicht. Andererseits, ob man Werbung für kostenlose Inhalte in Kauf nehmen sollte oder durch Werbeblocker dazu beiträgt, dass sowohl die kleinen als auch die großen (Verlage wie die FR) "Content-Bereitsteller" teilweise den Bach runtergehen und darunter die Vielfalt im Netz allgemein und speziell im Nachrichtenjournalismus leidet.
 
G

Guest

Guest
Auch so habe ich adblock auf youtube usw aus weil ich die künstler unterstützen will



Aber das firmen an die bezahlen is mir jetzt net so neu ^^



Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 

jimjones

Well-Known Member
vor 3 Stunden schrieb Jonny:




Kann es sein, dass AdBlock Lücken hat? Ich bekomme mittlerweile immer häufiger Werbung angezeigt.

Ja, sofort ABP löschen, super schäbig und haben pay for play deals mit Google,Microsoft,Amazon und Taboola (clickbait), zudem zieht es unheimlich viele Resourcen und macht den Browser langsam.




Mach dir "ublock origin" drauf, ist momentan (mit Abstand) der beste adblocker, wirst mir danken was die Geschwindkeit betrifft.




https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ublock-origin/




(gibts auch für Chrome, würd aber generell FF als Browser empfehlen)




 
 

uppsala

Well-Known Member
Was ist denn von noscript zu halten? Hab ich schon ewig und bin eigentlich zufrieden damit (ohne zu wissen, was im Hintergrund alles läuft/möglich ist)
 

jimjones

Well-Known Member
vor 17 Stunden schrieb uppsala:




Was ist denn von noscript zu halten? Hab ich schon ewig und bin eigentlich zufrieden damit (ohne zu wissen, was im Hintergrund alles läuft/möglich ist)

Habs auch drauf und würds definitiv empfehlen.




Hier noch ein paar weitere nützliche Add-ons:




https://www.privacytools.io/#addons




Kann die Seite nur empfehlen, beeinhaltet alle nötigen Info's und Programme die die Internetsicherheit betreffen.




Edit: Zu no-script: Da man Einschränkungen bei der Geschwindigkeit machen muss, ist es eher was für Sicherheitsfreaks, muss jeder für sich entscheiden ob er es draufmachen will.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
vor 8 Stunden schrieb jimjones:




Ja, sofort ABP löschen, super schäbig und haben pay for play deals mit Google,Microsoft,Amazon und Taboola (clickbait), zudem zieht es unheimlich viele Resourcen und macht den Browser langsam.

danke für den hinweis, hab ich jetzt auch mal gemacht.
 

Jonny

Well-Known Member
vor 9 Stunden schrieb jimjones:




Mach dir "ublock origin" drauf, ist momentan (mit Abstand) der beste adblocker, wirst mir danken was die Geschwindkeit betrifft.

Alter Schwede! Was geht denn ab? Die Seiten laden (fast) ohne Verzögerung. Ich bin baff! DANKE! Und die Werbung ist auch weg.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
mit dem "element-picker" (diese kleine pipette anklicken, dann das werbebanner und auf "erzeugen") kannste übrigens einzelne werbebanner eliminieren.
 
B

Ballschnellweiterspieler

Guest
Wo soll der sein, dieser Picker? Finde es gerade irgendwie nicht bei mir.
 

Oben