[6. Spieltag 18/19 - 02.09.2018 - 13Uhr] FSV Zwickau - FCK

curthi

Well-Known Member
Kurz hatte nach uns noch genug Chancen sich zu beweisen. Warum die anderen dann nichts mehr wurden weiß ja keiner. Vielleicht zu hohe Ansprüche.

Was wäre denn ein logisches Argument warum es schlimmer ist beim FCK zu fliegen als bei Aue.
 

uppsala

Well-Known Member
Ich hab nicht behauptet, dass der FCK dafür verantwortlich war. Es ist nur kein Selbstläufer, dass einem nach dem FCK überall die Türen offen stünden.
 

dreispitz

Well-Known Member
Ich hab nicht behauptet, dass der FCK dafür verantwortlich war. Es ist nur kein Selbstläufer, dass einem nach dem FCK überall die Türen offen stünden.
Ja, natürlich nicht. Aber wenn man Erfolg bei uns hat, dann sind wir gerade bei den teilweise schwierigen Bedingungen eben auch ein Sprungbrett für höhere Aufgaben.
 

paule3

Active Member
Weil bei uns auch so viele Trainer Erfolg hatten in den letzten 10 Jahren. Mir fallen da nicht so viele ein, die wegen zu viel Erfolg zu einem besseren Club gewechselt sind.
 

wolfteufel

Active Member
Der Taifun. Nur war es bei dem umgekehrt, er ging von einem besseren Club zu einem, mit dem er Erfolg hatte. Wenn man mal die Zwischenstation Bayer wegnimmt. :relieved:
 

dreispitz

Well-Known Member
Weil bei uns auch so viele Trainer Erfolg hatten in den letzten 10 Jahren. Mir fallen da nicht so viele ein, die wegen zu viel Erfolg zu einem besseren Club gewechselt sind.
Ja, richtig. Genau ein Trainer hatte in der Dekade Erfolg und der durfte dann gleich bei 2 Retortenklubs ran.
Aber wo ist da der Widerspruch zu meiner Aussage? Geht es bei uns schief, dann ist das gewöhnlich. Geht es gut, dann sind wir ein Sprungbrett. Gerade weil die Bedingungen nicht leicht sind.
 

König Otto

Well-Known Member
Außer du heißt Runjaic, Fünfstück, Kurz, Balakov oder wie sie alle hießen...

Naja, Runjaic hatte danach mit 1860 und "Investor" die Chance es nochmal zu zeigen. Verkackt hat er es.
Fünfstück war vorher Amateur-Trainer, und außer uns hat ihn keiner hochgehypt. Chance gehabt und vertan.
Kurz hatte danach auch nochmal Engagments wo man es besser hätte machen können. Und Balakov war von Anfang ne Totgeburt als Trainer vom FCK.

Denke auch, dass es genug 30-jähriger A- oder B-Jugend-Trainer gäbe, die händeküssend diese Gelegenheit wahrnehmen würden. Tedesco ist doch das beste Beispiel. Halbes Jahr sehr gute Arbeit mit Aue, vergleichbar wäre ein Aufstieg des FCK. und dann direkt zu Schalke oder Konsorten.
 

curthi

Well-Known Member
Lt. Kicker spielen Gottwald, Bergmann und Biada für die drei Verletzten. Finde ich gut das er Bergmann und Gottwald bringt. So kann man sich von ihnen endlich ein Bild machen.
 

Shelter

Well-Known Member


Ich freue mich ebenfalls dass es Gottwalt und Bergmann in den Kader geschafft haben und hoffe sie können ihre Chance heute nutzen.

Für Kühlewetter dürfte es heute auch eine Premiere sein oder?
 

Nordteufel

Well-Known Member
Ich finde die nominierten Spieler sehr gut und hoffe, dass unser System auch variabel ist und wir in einem 4-1-4-1 auflaufen. Dadurch erhoffe ich mir mehr Kontrolle in der Zentrale und viele zweite Bälle. Natürlich muss dafür die Einstellung stimmen, aber daran zweifle ich nicht. Gerade Zuck könnte diese Variante entgegen kommen. Auf Gottwald bin ich gespannt und denke, dass neben Zuck auch bei Thiele der Knoten platzen wird. Helmen dazu mit mindestens einem Assist.

————-— Thiele
Zuck - Bergmann — Biada — Hemlein
—————- Löh
Sterni—- Kraus — Gottwalt — Dick
—————— Sievers

Mein Tipp:

1:3 Auswärtssieg! Zuck, Biada und Thiele
 

Pfobbel

Well-Known Member
Sehr witzig... Warum heißt das eigentlich immer Schweige"minute"?

Ich bin echt mal gespannt auf Bergmann und Gottwald. Vor beiden erwarte ich einiges.
 

Pfobbel

Well-Known Member
Bisher sieht das viel besser aus als in den letzten Spielen. Die Führung ist überfällig. Hoffentlich wird das nicht wieder durch das typische Ost-Auswärtsspiel-Dorfstadion-Grumbeer-Gegentor in der 80. Minute bestraft.
Das befürchte ich auch. Wir hatten wirklich gute Chancen, müssen die aber auch endlich Ball nutzen. Gottwald bärenstarkes und souveränes Debüt bis jetzt. Weiter so. Von Bergmann erwarte ich noch etwas mehr Präsenz. Abwarten was die zweite Hälfte bringt.
 

Onkel_Helmut

Well-Known Member
Wie der Kommentator wieder den Ausgleich und den Sieg von Zwickau herbeireden will, das ist echt unerträglich. Manchmal frag ich mich, ob das nur bei unseren Spielen so ist. Immer wenn wir im Osten auswärts spielen, hat man solche Idioten am Mikro, die uns künstlich schwach reden.
 

Oben