[16. Spieltag 22/23] 1. FC Kaiserslautern - Karlsruher SC 2:0 (1:0)

Wie geht's aus?

  • Heimsieg

    Stimmen: 7 100,0%
  • Unentschieden

    Stimmen: 0 0,0%
  • Heimniederlage

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    7
  • Umfrage geschlossen .

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Wie soll ich das alles verkraften?
Mit gefühlt 5 % Ballbesitz 2:0 gewonnen.

gegen düsseldorf nerven wir den gegner dermaßen, dass die sich die dinger selbst hinten reinhaun.

schwaches derby, auf dem platz wie auf den rängen, irgendwie ein komisches derby.
aber egal, sechs bonuspunkte + noch ein auswärtsspiel und dann die wunden lecken bis negschd johr.
 

Betzi39

Well-Known Member
Derbysieger
e567acde2e522baca9eb855efc547cda.jpg


Gesendet von meinem Mi 10T Pro mit Tapatalk
 

Shelter

Well-Known Member
Derbysieger
e567acde2e522baca9eb855efc547cda.jpg


Gesendet von meinem Mi 10T Pro mit Tapatalk
Klingenburg keine Minute gespielt, steht aber auf dem Foto wie Ragnarr Loðbrók in seiner besten Schiesser-Feinripp, herrlich. :smile:

Vor zwei Jahren standen wir übrigens vor dem letzten Spiel in der Hinrunde mit 19 Punkten auf einem direkten Abstiegsplatz in der 3. Liga - wenn wir damals jemand gesagt hätte was für eine grandiose Entwicklung wir daraufhin nehmen und uns und den ganzen Verein aus dem viel zu langen Winterschlaf holen, hätte ich denjenigen wohl nur für bekloppt erklären können. Möge es noch lange so weitergehen <3
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
irgendwann musste die seuche ja ein ende haben.
hoffen wir, dass es halbwegs so weiter geht.

zwei drei jahre zweite liga und dann hoffentlich oben wieder anklopfen und sich dort einnisten.
 

jimjones

Well-Known Member
Das war ein richtig schlechtes Spiel von uns, glaub die hätten uns heute mindestens 5 Tore eingeschenkt, wenn sie einen Vollstrecker hätten.

Da wir aber gewonnen haben und Derbysieger sind, kann man sich nicht beschweren und alles ist gut! :grinning:
 

Avataran

Well-Known Member
...hab mir die falsche Uhrzeit gemerkt und nur noch, um Glück, die letzten 40 Min gesehen. War da jed wirlich toll und wir konnten uns ned wirklich befreien. Irgendwie schon ein Armutszeugnis. Denke aber auch dass viele schon platt sind. Schuster stellt ja fast immer komplett gleich auf. Würde mir da gern ein paar Variationen vorstellen, das würde es auch für den Gegner schwieriger machen.

Grüssle aus dem Tagblatt, der Fankneipe der Berliner Baggasch. Die gibt es tatsächlich noch. Ne kleine feine Berliner Fankneipe im Friedrichshain. Gute Stimmung mit positiv Verrrückten
 

Alb-Teufel

Well-Known Member
Trotz mehr Ballbesitz und mehr Torschüssen muss man aber auch sagen, dass der KSC im Grunde genau so schlecht war. Nach x-goals hatten wir sogar die besseren Torchancen und 1,9:1,3 gewonnen. Das macht unsere Leistung nicht besser, aber wenn zwei schlecht spielen gewinnt halt der Glücklichere..
 

Lancelot

Well-Known Member
Trotz mehr Ballbesitz und mehr Torschüssen muss man aber auch sagen, dass der KSC im Grunde genau so schlecht war. Nach x-goals hatten wir sogar die besseren Torchancen und 1,9:1,3 gewonnen. Das macht unsere Leistung nicht besser, aber wenn zwei schlecht spielen gewinnt halt der Glücklichere..
Oder der Effizientere. Effizienz und Zielstrebigkeit sind eben auch eine Qualität für sich.
 

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Was man merkt ist, dass die Truppe platt ist. Ich denke wir können froh sein das die Pause kommt.
Es hat sich mal wieder gezeigt, dass Ballbesitz nicht das wichtigste ist.
Wichtig ist welche Zweikämpfe gewonnen werden und da machen aktuell vieles richtig.
Die beiden Tore wurden toll herausgespielt. Unser Umschaltspiel ist schon nicht schlecht.
Die Passquote muss einfach besser werden. Dann laufen wir auch nicht soviel hinterher.
Trotz allem hatte ich gestern nicht das Gefühl, dass die Badenser uns einen einschenken.
War einfach gut wegverteidigt.
Jetzt noch D'dorf überstehen und generieren.
Bin mit der Punkeausbeute schon sehr zufrieden. Gut dass wir jetzt mal einen kleinen Puffer nach hinten haben.
 

Jonny

Well-Known Member
Ihr habt alle recht.

Aber habt ihr den Nacken von Tomiak gesehen? Da kannst du ja ein Mehrfamilienhaus drauf bauen :flushed:
 

Alb-Teufel

Well-Known Member
und wenn wir so weiterspielen wird schuster irgendwann ausgepfiffen bei einem sieg, wie einst kurt jara.
Ich glaube solange noch alle im Mindset Abstiegskampf sind, wird es akzeptiert. Wenn die Ambitionen steigen (und manche schreiben schon in anderen Foren, dass sie nach oben schielen während sie gleichzeitig kritik an der fußballerischen Qualität üben), wird auch der Anspruch schnell steigen.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
War das nicht Runjaic?

kann bei ihm auch gewesen sein, weiss ich jetzt nicht aber jara wurde ausgepfiffen, weil wir 1:0 gewonnen hatten.
Ich glaube solange noch alle im Mindset Abstiegskampf sind, wird es akzeptiert. Wenn die Ambitionen steigen (und manche schreiben schon in anderen Foren, dass sie nach oben schielen während sie gleichzeitig kritik an der fußballerischen Qualität üben), wird auch der Anspruch schnell steigen.
gestern wurde auch schon rumgemault, als die karlsruher minuten lang um unseren strafraum rumspielten und wir keinen ball sahen.
ist halt jetzt unsere spielweise, dass wir dem gegner meist das spielen und den ball überlassen.
nicht schön aber bisher erfolgreich.
 

vega

Well-Known Member
War das Heimspiel gegen Paderborn, wo wir zur Pause 1:0 führten und Chris Löwe den Pfiffen einen höhnischen Applaus entgegnete. War da Jara Trainer?
 

Oben