[13. Spltg. 18/19 - 29.10. - 19 Uhr] VfR Aalen - FCK 1:2 (1:0)

Wie spielt der FCK in Aalen?

  • Heimsieg Aalen

    Stimmen: 0 0,0%
  • Unentscheiden

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    12
  • Umfrage geschlossen .

stiller

Moderator
Teammitglied
Am Montag geht's zum VfR Aalen (nicht zu LR Ahlen, bitte passt auf bei der Eingabe in euer Navi). Von den letzten fünf Ligaspielen hat Aalen nur eines gewonnen - wollen wir hoffen, dass am Montag kein weiteres hinzukommt.

Schiri ist Steffen Brütting, der in dieser Saison weder uns noch Aalen gepfiffen hat. Alle weiteren Vorabinfos von fck.de: https://fck.de/de/betze-auswaerts-vfr-aalen-2/
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
na hoffentlich sind wir nicht wieder aufbaugegner. drei siege infolge, cottbus mit eingerechnet, wär doch mal was!
 

Shelter

Well-Known Member
Wenn der FCK seinen neuen u. z.T. selbsterklärten "Charme" als Jäger auf die oberen Tabellenplätze weiter vorantreiben will, zählt nur ein Sieg in der Ostalb Arena am kommenden Montag.

Davon ab will ich persönlich auch einfach mal eine Serie sehen die nicht schon wieder nach zwei Spielen zu Ende ist. Deshalb: Outwardswin!
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
Klare Sache, Auswärtssieg.

Da Gottwald noch nicht wieder fit ist, würde ich wie gegen Uerdingen aufstellen - das hat mit Biada wunderbar funktioniert. Wenn wir nach 60 Minuten nicht führen, würde ich Huth zusätzlich bringen, eventuell hat sich auch Pick nach seinem Auftritt im Pokal eine zeitige Einwechslung verdient.
 

dreispitz

Well-Known Member
Frontzeck: "Wir haben uns taktisch kein Deut verändert. Wir spielen seit dem ersten Spieltag 4-2-2 oder 4-2-3-1. Das Personal hat sich verändert. Die Systeme werden unterschiedlich ausgelegt."

Wenn es den Erfolg bringt, gerne weiter so.
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
Frontzeck: "Wir haben uns taktisch kein Deut verändert. Wir spielen seit dem ersten Spieltag 4-2-2 oder 4-2-3-1. Das Personal hat sich verändert. Die Systeme werden unterschiedlich ausgelegt."

Wenn es den Erfolg bringt, gerne weiter so.

Tja, Guardiola hat auf die Frage nach 4-4-2 oder 4-2-3-1 oder 4-3-3 ja auch mal gemeint, das seien letzten Endes nur Telefonnummern :wink:

Schön zu hören, wie MF für jeden lobende Worte findet, aber auch niemanden unnötig über den grünen Klee lobt.
 

vega

Well-Known Member
Klare Sache, Auswärtssieg.

Da Gottwald noch nicht wieder fit ist, würde ich wie gegen Uerdingen aufstellen - das hat mit Biada wunderbar funktioniert. Wenn wir nach 60 Minuten nicht führen, würde ich Huth zusätzlich bringen, eventuell hat sich auch Pick nach seinem Auftritt im Pokal eine zeitige Einwechslung verdient.

Bin ich auch mal gespannt.
Pick musst du nach dessen Leistung allein schon aus pädagogischen Gesichtspunkten in den Kader nehmen. Aber wen dafür raus?
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
ich würd jetzt grad mal gar nichts ändern, wenn montag alle fit sind vom ürdingen-spiel und pick im laufe des spiels einwechseln, da kann er sich ja auch nochmal zeigen.

edit (und frontzeck) sagt, pick spielt montag nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

vega

Well-Known Member
ich würd jetzt grad mal gar nichts ändern, wenn montag alle fit sind vom ürdingen-spiel und pick im laufe des spiels einwechseln, da kann er sich ja auch nochmal zeigen.

edit (und frontzeck) sagt, pick spielt montag nicht.
Ich sprach ja nicht vom Platz in der Startelf, sondern einem Platz im 18er Kader.

Aber ich hab mir auch gerade die PK gegeben. Wird wohl nichts. Ist nachvollziehbar - in der Kategorie "Luxusproblem"
 

Alb-Teufel

Well-Known Member
Gibt es Reisebusse, bei welchen das Klo nicht defekt ist?

Vielleicht ist die nicht notwendige Reinigung eine der Sparmaßnahmen für Liga 3 :tongueout:
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
So weit wie die auseinander stehen, steht's wohl schlecht um den Teamgeist! "Don't Cross the streams! " gilt doch nur bei Ghostbusters .
 

Pfalzadler

Well-Known Member
Jd0yVrZ.jpg


Kabine ...
 

Pattelinho

Well-Known Member
Kühli weiter nur von der Bank... dann schauen wir mal.
Wir brauchen 3 Punkte. Ohne wenn und aber... dann wären wir wieder in Schlagdistanz zu den interessanteren Plätzen...
 

Nordteufel

Well-Known Member
Mir gefällt der Anfang nicht. Wir waren immer dann am stärksten, wenn wir früh gepresst haben. Aktuell stehen wir zu tief, finde ich!
 

Oben